GoGE Schweiz

Ganzheitlich orientierte Gesundheits- und Ernährungsberatung Schweiz

Plattform der Arbeitsgruppe Schweiz, ärztlich geprüfte GesundheitsberaterInnen GGB

Tiefste Wahrheiten und letzte Erkenntnisse sind nur jenen Menschen zugänglich, die ihren Körperhaushalt auf Ökonomie, Reinheit und Frische umstellen, am besten durch eine schlichte Ernährung aus lebensfrischen Speisen.                                        Pythagoras

Willkommen Aktuell Krankheitsursachen Ernährung Ausbildung Beratung Wissenschaft

 

Massnahmen zur Kostensenkung im Gesundheitswesen

Eine ursächliche Heilbehandlung hat Priorität vor einer symptomatischen Linderungsbehandlung

Das Krankenversicherungsgesetz (KVG) regelt die Voraussetzungen zur Kostenübernahme einer Behandlung nach Art. 32

Voraussetzungen
1 Die Leistungen nach Artikel 25-31 müssen wirksam, zweckmässig und wirtschaftlich sein. Die Wirksamkeit muss nach wissenschaftlichen Methoden nachgewiesen sein.
2 Die Wirksamkeit, die Zweckmässigkeit und die Wirtschaftlichkeit der Leistungen werden periodisch überprüft.


Nur eine ursächliche Heilbehandlung erfüllt diese Voraussetzungen optimal. Wir gehen als Beispiel einfachheitshalber nur auf die wissenschaftlich erwiesenen, ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten ein. Sie verursachen den grössten Teil der Krankheitskosten. Bei einer ursächlichen Heilbehandlung schlummert ein enormes Sparpotenzial.

• Eine ursächliche Heilbehandlung bringt Besserung/Heilung, das heisst echten Erfolg für die Patientin / den Patienten (Wirksamkeit).

• Bei ernährungsbedingten Krankheiten braucht es, ausser Abklärungs- und Aufklärungsgesprächen mit der Patientin/dem Patienten kaum kostspielige Labor- und Apparatemedizin. Die Begleitung des Patienten/der Patientin bei der Ernährungsumstellung kann von GesundheitsberaterInnen / ErnährungsberaterInnen übernommen werden. Der Patient wird in die Behandlung miteinbezogen, übernimmt dadurch Eigenverantwortung und erwirbt Patientenkompetenz. Eine ursächliche Heilbehandlung ist die effizienteste Behandlung (Zweckmässigkeit).

• Eine ursächliche Heilbehandlung verursacht weniger Kosten als eine Symptombehandlung, die vorübergehend Beschwerden lindert, die Ursachen der Erkrankung nicht miteinbezieht (Wirtschaftlichkeit). Dadurch werden allenfalls Symptome verschoben und die Krankheit wird chronisiert .
 

Die Ursachen der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten sind wissenschaftlich erforscht (Bircher-Benner, Kollath, Cleave / Campell, Dam, Evers, Sandler usw.).    

Dr. med. M.O. Bruker hat neben weiteren Ganzheitsärzten die Wirksamkeit ursächlicher Heilbehandlungen bei ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten in seiner langjährigen Praxistätigkeit belegt.
Die gesetzlichen Bestimmungen für ursächliche Heilbehandlungen sind im KVG bereits festgehalten und müssen in die Praxis umgesetzt werden.
Die Gesetzgebung hält weiter fest, dass die Effizienz der Leistungen der Leistungserbringer periodisch zu überprüfen ist. Es steht nichts im Weg, respektiv es ist gesetzlich verordnet, die Abklärungs- und Behandlungsweisen den wissenschaftlichen Erkenntnissen anzugleichen und kostspielige, uneffiziente Symptombehandlungen durch zweckmässige, preiswerte ursächliche Heilbehandlungen zu ersetzen.

Eine ursächliche Heilbehandlung bedingt, dass die Leistungserbringer (KVG 4. Kapitel Leistungserbringer, 1. Abschnitt: Zulassung, Art. 35-40) entsprechende Kenntnisse in Krankheitsursachen haben.

Das Wissen über ursächliche Heilbehandlung, insbesondere über ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten, deren Ursachen und Behandlung, kann in wirtschaftlich unabhängigen Aus- und Weiterbildungen verankert werden.

Literatur und wirtschaftsunabhängige, gesundheitsorientierte Weiterbildungen für Laien und medizinische Fachpersonen bietet die Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB) e.V. in Lahnstein, Deutschland (www.ggb-lahnstein.de) an.
 

Links zu:
Ernährungsbedingte Krankheiten
Wissenschaft
Krankheitsursachen



 

 


 

                                                                                            Zurück zu «Aktuell»

                                                                                        

 

 

 

Copyright  ©  Dolphin's Design Wolfgang W. Rehfus
Letzte Änderung:  27.08.2016 

Diese Webseite wurde mit 100% Naturstrom erstellt.
www.SolarPeace.ch